KV_INET_products

HiSecOS Softwareversion 1.1v

Ab dem 22. August 2013 werden Hirschmann EAGLE 20/30 Multiport Firewall Devices mit dem neuen Hirschmann Security Operating System (HiSecOS) ausgeliefert.


Das neue HiSecOS optimiert die Effizienz Ihrer Firewall- und Routing-Lösungen für industrielle Sicherheitsanwendungen im Edge- und Core-Bereich.

Access Control Listen (ACLs), Firewall und Network Address Translation (NAT) sind nur einige Beispiele beider die Benutzerfreundlichkeit im Web-Interface erhöht wurde. Das Link Layer Discovery Protocol (LLDP), ein herstellerunabhängiges Protokoll zur Geräteerkennung gemäß dem IEEE 802.1ab Standard, ermöglicht dem Anwender eine automatische Topologie-Erkennung seines Netzes. Zu den neuen Funktionen gehören auch die Anzeige des Sicherheitsstatus des Gerätes sowie die Protokollierung von Konfigurationsänderungen durch das Simple Network Management Protocol (SNMP).

Webpicture_HiSecOS.png


Das HiSecOS entspricht dem IEEE 1686 Standard (Standard for Substation Intelligent Electronic Devices (IEDs) Cyber Security Capabilities). Zudem werden Konfigurationsänderungen durch SNMP nun auch im Audit Trail aufgezeichnet.

Die HiSecOS Software sowie eine Installationsanleitung für EAGLE 20/30 Multiport Firewalls können über unsere Webseite kostenlos heruntergeladen werden. Besuchen Sie dafür hier:

Presse

Presse_213

Hier finden Sie die neuesten Pressemitteilungen von Belden EMEA, seinen Marken und Kooperationen in zeitlicher Sortierung.

Competence Center

comp-training_jpg.jpg

Das ganze Spektrum moderner Dienstleistungen rund um die Netzwerktechnik wird in unserem Competence Center angeboten.

Software Übersicht

Software-Overview

Hirschmann™ hat verschiedene Software-Suites entwickelt.