KV_SoftwareOverview

Hirschmann™ HiLCOS 9.0 Software gewährleistet maximale Netzverfügbarkeit und Datensicherheit für drahtlose Verbindungen

Dank der jüngsten Erweiterungen der HiLCOS 9.0 Software, die sämtliche WLAN-Geräte von Hirschmanns OpenBAT-Familie unterstützt, können Netzwerkadministratoren sichere und zuverlässige drahtlose Verbindungen betreiben.

In anspruchsvollen industriellen Umgebungen – vom Transportwesen über den Energiesektor bis zum Maschinenbau – ermöglicht HiLCOS 9.0 eine Netzwerkkommunikation über große Entfernungen.

Neue Security-Funktionen wie ein Wireless Intrusion Detection System (WIDS), Protected Management Frames (PMF) und eine Firewall mit Stateful Packet Inspection (SPI) für Datenverkehr innerhalb eines Funknetzes sorgen dafür, dass die OpenBAT-Geräte Fehlfunktionen schnell erkennen und das Netzwerk vor Bedrohungen von innen und außen schützen.

HiLCOS_9.0_PB_KV_INIT_HIR_1214_EMEA


Sichere Verbindungen

Schützt die WLAN-Netzwerkkommunikation und minimiert die Gefahr durch interne und externe Bedrohungen.


Einfacher Einsatz

Leichte Implementierung eines drahtlosen Backbone-Netzwerks dank Automatischem Wireless Distribution System (AutoWDS).


Maximale Netzverfügbarkeit

Redundanzmechanismen wie das Parallel Redundancy Protocol (PRP) gewährleisten zuverlässige WLAN-Verbindungen und hohe Netzverfügbarkeit.



Weitere Informationen zu unserer HiLCOS 9.0 Software stehen unter:

Product Bulletin

Webpic_Product-Bulletin_HiLCOS-9.0_215x87px.gif

Entwickelt für maximale Stabilität sowie zuverlässige und sichere drahtlose Verbindungen in industriellen Anwendungen.

Pressemitteilung

Presse_213

WLAN-Software von Belden ermöglicht sichere und zuverlässige drahtlose Verbindungen

Competence Center

know-how

Das ganze Spektrum moderner Dienstleistungen rund um die Netzwerktechnik wird in unserem Competence Center angeboten.