KV_INET_products

Neue Security-Funktionen und Leistungsmerkmale mit der Classic Switch Software Version 9.0

Leistungsstärkstes Betriebssystem für Industrial Ethernet-Switches


Die Hirschmann MACH-, MICE-, Rail- und OCTOPUS-Switches werden durch die neuen Funktionen der Classic Software v09.0.00 noch leistungsfähiger. Hierzu gehören zusätzliche Sicherheit für die Geräte, auf denen diese Software installiert ist, mehr Möglichkeiten, mit denen sich kontrollieren lässt, wie die Benutzer auf die Netzwerkinfrastrukturkomponenten zugreifen dürfen, sowie Funktionen zur Einschränkung des Zugriffs auf das Netzwerk selbst.

Pressebild_Software_8-0_450


Darüber hinaus gewährleistet die neue manuelle PoE-Managementfunktion – angesichts steigender Anforderungen der Kunden an Power over Ethernet –, dass mit der verfügbaren Energieleistung eine maximale Anzahl von Endgeräten mit Strom versorgt werden kann.

Hauptunterscheidungsmerkmal:
Technologien verändern sich rasant. Das gilt auch für Ihre Anforderungen an die Infrastruktur industrieller Netzwerke. Ein Produkt, das Sie in der Vergangenheit installiert haben, mag damals die richtige Wahl gewesen sein, aber mittlerweile fehlen vielleicht wichtige Funktionen. Deshalb stellt Belden kostenlose Upgrades der Hirschmann-Software zur Verfügung, damit Ihr Switch heute ebenso wie in der Vergangenheit State-of-the-Art ist.

Applikationen:
Die neue Software bietet Funktionen für Security, Skalierbarkeit und Bedienkomfort, von denen alle Branchen, in deren Netzwerke MACH-, MICE-, Rail- und OCTOPUS-Switches installiert sind, profitieren.

Pressemitteilung

Presse_213

Hier finden Sie die neuesten Pressemitteilungen von Belden EMEA, seinen Marken und Kooperationen.