KV_PowerMICE_D

Hirschmann MSP30/40-Layer 3 Switches

Diese neuen managed Rail-Switches MSP30/40 bieten High Performance-Routing in Kombination mit den einzigartigen Security-Funktionen der MSP-Familie und sorgt somit jederzeit für eine maximale Produktivität der angebundenen Maschinen und Anlagen. Die MSP-Layer 3 Switches garantieren einen Rundum- schutz des Netzwerks, was diese modularen Switche zu den leistungsstärksten Industrial Ethernet-Systemen für DIN-Rails macht. Dank des Power over Ethernet Plus (PoE+) Supports können zudem Endgeräte kostengünstig mit Spannung versorgt werden.

MSP30-L3_Webpic_KV_INIT_HIR_0714_EMEA_450x280px.jpg
  • Layer-3-Funktionalität bringt Routing in die Fabrikhalle und ermöglicht die Kommunikation zwischen physikalisch getrennten Netzwerken
  • Einzigartige Security-Funktionen setzen Maßstäbe für die Netzverfügbarkeit
  • das modulare Design mit einer hohen Anzahl an Gigabit Port Optionen ermöglicht flexible und kostengünstige Lösungen



Technische Daten

Ihre Vorteile

Dank seines modularen Designs ermöglicht der neue MSP30 und MSP40 maßge- schneiderte und somit wirtschaftliche Lösungen für Ihre Anwendungen. Denn er gestattet Ihnen, flexibel auf zukünftige Anforderungen zu reagieren, ohne den kompletten Switch austauschen zu müssen. Sie können sogar die Module Ihrer MSP-Switches in der neuen Routing-Version einsetzen.

Die MSP-Layer-3-Software bringt Routing in die Fabrikhalle und ermöglicht die Kommunikation zwischen physikalisch getrennten Netzwerken. Dies erlaubt eine Segmentierung ausgedehnter Netzwerke, während das extrem robuste Design des MSP es dem Anwender gestattet, den Switch unter rauen Bedingungen im Umfeld der Fabrikhalle zu platzieren. Dies ermöglicht ein direktes Routing zu anderen Fabrikhallen, ohne dass hierzu ein Backbone Router erforderlich ist.

Hirschmann MSP30/40-Layer 3 Switches

Belden hat die Familie seiner konfigurierbaren modularen Switches für unternehmenskritische Anwendungen um den MSP40-Layer 3 erweitert, der sämtliche Vorteile der bewährten MSP30-Switch-Familie bietet plus High Performance-Routing und Full Gigabit Version. Der Support von Standard-Redundanzprotokollen erlaubt es Anwendern, Netzwerke mit Sub-Ringen aufzubauen und so die Verfügbarkeit nochmals zu erhöhen. Die Unterstützung dynamischer Routing-Protokolle ermöglicht zudem eine einfache Installation größerer Netzwerke.

Ein modernes Ethernet-Netzwerk ist der Schlüssel für effiziente Prozesse, birgt aber auch eine Anzahl von Risiken, weshalb die MSP30/40-Layer 3 Switches zahlreiche Security-Funktionen bieten, die den Zugang zum Netzwerk kontrollieren und es zuverlässig vor Attacken schützen.

Darüber hinaus können dank PoE Plus-Support Endgeräte direkt über das Datenkabel mit Spannung versorgt werden, ohne dass hierzu zusätzliche Netzteile oder Leitungen erforderlich sind. Das neu entwickelte externe Power PoE+ Modul bietet doppelte Power für den MSP-Switch.

Die MSP30/40-Layer 3 Switches, die sowohl zentral im Schaltschrank als auch dezentral in Verteilerboxen eingesetzt werden können, stellen eine umfangreiche Routing-Funktionalität zur Verfügung, die von statischem Routing bis hin zu dynamischem Routing reicht. Dies garantiert, dass die MSP Switches die höchsten Layer 3-Anforderungen jedes Kunden selbst in rauen Umgebungen erfüllen. Dadurch sind diese Switche für die meisten Anwendungen in den Branchen Automotive, Transportwesen, Energie, Stromübertragung und Stromverteilung wie auch in zahlreichen anderen Industriebereichen geeignet.

Belden - Lösungen & Märkte

KV_Web_solutions_136x95px.jpg

Wenn es um Signalübertragung geht, ist Belden die Nummer 1 unter den Lösungsanbietern. Von Ölplattformen bis hin zu Industrieunternehmen: Wir liefern die richtigen Lösungen auch für oftmals hoch spezialisierte Anwendungen.


Produktbeschreibung

Die Hirschmann MSP30/40-Layer 3 Switches erweitern die einzigartigen Security-Funktionen der MSP-Familie um High Performance-Routing plus mehr Gigabit Durchsatz. Diese Funktionalität wird in verschiedenen Hardware-Paketen angeboten.

Unicast Dynamic Routing und Multicast Dynamic Routing bieten dem Kunden einen attraktiven Kostenvorteil – „Nur für das zahlen, was erforderlich ist“.

Mit der vorhandenen modularen IPv6 ready-Hardware ermöglichen die MSP30/40-Layer 3 Switches komplette Lösungen für sämtliche Netzwerkanforderungen.

Vorteile auf einen Blick

Die MSP30/40-Layer 3 Switches gewährleisten dank dynamischem Unicast und Multicast-Routing eine Segmentierung des Netzwerks und damit reibungslose Produktionsprozesse.

  • Erweitert die bewährte MSP-Familie um High-Performance-Routing (Unicast und Multicast)
  • Rundumschutz des Netzwerks durch Security-Funktionen wie etwa Port Security, DHCP Snooping, Dynamic ARP Inspection, IP Source Guard, Ingress/Egress Access Control List (ACL), sFlow, Storm Control, automatische Denial-of-Service Prevention und Port Access Control gemäß IEEE 802.1x, einschließlich Multi-Client Authentifizierung, Radius VLAN/Policy Assignment und Guest/unauthenticated Virtual Local Area Network (VLAN)
  • Unterstützung von Standard-Redundanzprotokollen wie Media Redundancy Protocol (MRP) ermöglicht es, Netzwerke mit Sub-Ringen aufzubauen
  • Das modulare Design gestattet eine individuelle Konfiguration der Funktionen und Ethernet-Ports bis zu 2.5 Gigabit
  • Der Click-in-Mechanismus erlaubt eine werkzeuglose Installation der Module
  • Kostengünstige Spannungsversorgung von Endgeräten via interne PoE+ mit bis zu 120 W plus externe Power Module, die zusätzlich 120 W pro Modul bieten
  • Schutzart IP30
  • Zugelassen gemäß weltweiten GL-Standards für Umgebungskategorie D (Vibrationen bis zu 4g) sowie für den Einsatz in Applikationen des Schiffs- und Schienenverkehrs
  • Optional erweiterter Temperaturbereich von -40°C bis +70°C (standardmäßig von 0 °C bis +60°C) und vor Kondensation geschützte Leiterplatten (Conformal Coating)
  • Hochwertiges Metall/Aluminum-Gehäuse für DIN Rail-Montage
  • Einfache Konfiguration und Diagnose dank HiDiscovery, Industrial HiVision oder Webinterface
  • Komfortables Management via Standard-Webbrowser und Single Network Management Protocol (SNMP) Interface
  • Normen und Zulassungen:
    – Umspannwerke: IEC 61850-3, IEEE 1613
    – Gefahrenbereich: ISA 12.12.01, CSA 22.2 Nr. 213; ATEX Zone 2
    – Transportwesen: NEMA TS2, EN 50121-4
    – Safety: EN 60950-1, cUL508
    – Schifffahrt: GL, BV, DNV, ABS, LR
    – Schienenverkehr: EN 50121-4:2006 Declaration
  • Kombinierbar mit den bewährten Industriekabeln von Belden®

Produktübersicht

Belden EMEA Blog

Newsletter

Melden Sie sich hier an für unseren Newsletter mit Neuigkeiten rund um die Belden-Marken Hirschmann™, Lumberg Automation™ sowie die Belden® Wire & Cable Produkte.

MSP30-L3_Webpic_KV_INIT_HIR_0914_EMEA_136x87px.jpg

MSP - PowerMICE Switches

Die neuen MSP30/40-Layer 3 Switches gewährleisten dank dynamischem Unicast- und Multicast-Routing eine Segmenierung des Netzwerks und damit reibungslose Produktionsprozesse.


MSM_Media-Modules

MSM Konfigurierbare Medienmodule für MSP

Modulare Medienmodule bieten für alle Einsatzbe-reiche die maßgeschneiderte Lösung.


Industrial Ethernet News

HiOS

HiOS - Hohe Netzverfügbarkeit für reibungslose Produktionsprozesse

Case Study

VFB-STUTTGART

Belden und Hirschmann verbessern in einem Fußballstadion die Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit der Datenübertragung.

New Product Bulletin

Webpic_Product-Bulletin_MSP30-X_215x87-px.gif

Komplett modularer und widerstandsfähiger Gigabit-Switch mit Layer 3-Funktionalität – konstruiert für den Einsatz unter rauen Industriebedingungen.

Competence Center

know-how

Das ganze Spektrum moderner Dienstleistungen rund um die Netzwerktechnik wird in unserem Competence Center angeboten.