SPIDER III PoE Standard Line Entry Level Switches für die Hutschienenmontage

Die Switches der SPIDER III PoE Standard Line sind hochflexibel, konfigurierbar und unterstützen PoE+. Somit ermöglichen sie eine schnelle, zuverlässige und kostengünstige Datenübertragung über größere Entfernungen.

SPIDER_III_PoE_Standard_Line

Die Entry Level Switches der SPIDER III PoE Standard Line erfüllen durch flexible Konfigurations- und Portoptionen die Anforderungen vieler Datenübertragungsszenarien in verschiedenen industriellen Netzwerken. Diese Unmanaged Switches, die PoE+ über eine Standard 24 V Spannungsversorgung zur Verfügung stellen, unterstützen mehr Endgeräte im Netzwerk, ohne dass ein externes Netzteil erforderlich ist.



  • Steigern die Leistung und senken die Kosten - durch PoE+ für die Versorgung von mehr Endgeräten mit mehr Strom ohne ein externes Netzteil
  • Ermöglichen eine flexible Netzwerkerweiterung - dank konfigurierbarer Glasfaser- und Kupfer-Ports, mit denen sich spezifische industrielle Anforderungen erfüllen lassen
  • Sorgen für hohe Netzverfügbarkeit in rauen Umgebungsbedingungen - durch Metallgehäuse, Schutzart IP30 sowie Schock-, Vibrations- und Störfestigkeit
  • Bis zu 8 PoE+ Ports mit einer Kapazität von jeweils 30 W und einer Gesamtleistung von 120 W
  • Fast- und Gigabit Ethernet-Varianten mit Unterstützung von Jumbo Frames erfüllen hohe Anforderungen an den Datendurchsatz
  • 5 Ports für Fast Ethernet oder bis zu 10 Ports für Gigabit Ethernet; einschließlich optionaler fest installierter Ports für Single- und Multimodefasern oder Steckplätze für SFPs (Small Form-factor Pluggable)
  • LEDs zur Überwachung des Netzwerk- und Gerätestatus sowie der Stromversorgung
  • Erweiterter Temperaturbereich (-40˚C bis +70˚C)
  • Widerstehen dank IP30 Metallgehäuse rauen Umgebungsbedingungen
  • Hutschienenmontage und schnelle Inbetriebnahme über Plug-and-Play Funktionen

Die Entry Level Switches der SPIDER III PoE Standard Line erfüllen alle relevanten Industriestandards und eignen sich optimal für den Einsatz in zahlreichen Branchen und Anwendungen. Hierzu gehören insbesondere Automatisierungsszenarien, in denen die Verkabelung reduziert werden soll.

  • Maschinenbau
  • Fertigung
  • Automatisierung, insbesondere in Anwendungen in Fabriken und Prozessanlagen
  • Verkehrssteuerung
  • Videoüberwachung
  • Gebäudetechnik
  • Automobilproduktion
  • Maschinen und Anlagenbau

Unmanaged Industrial DIN Rail Fast/Gigabit Ethernet SPIDER III PoE
Standard Line Switches - IP30 (Metallgehäuse)

Anzahl Ports Port Typ und Menge
RJ45 Ports
Uplink Ports USB Port Betriebs-temperatur e-Catalog
5 4 x 10/100 PoE+ 1 x 100BASE-FX, MM cable, SC sockets Nein -40°C bis
+70°C
e-catalog
5 4 x 10/100 PoE+ 1 x 100BASE-FX, MM cable, ST sockets Nein -40°C bis
+70°C
e-catalog
5 4 x 10/100 PoE+ 1 x 100BASE-FX, SM cable, SC sockets Nein -40°C bis
+70°C
e-catalog
5 4 x 10/100 PoE+ 1 x 100BASE-FX, SM cable, ST sockets Nein -40°C bis
+70°C
e-catalog
5 4 x 10/100 PoE+,
1 x 10BASE-T/100BASE-TX
Nein -40°C bis
+70°C
e-catalog
5 4 x 10/100/1000 PoE+,
1 x 10BASE-T/100BASE-TX/1000BASE-T
Nein -40°C bis
+70°C
e-catalog
6 4 x 10/100/1000 PoE+,
1 x 10BASE-T/100BASE-TX/1000BASE-T
Nein -40°C bis
+70°C
e-catalog
8 8 x 10/100/1000 PoE+ Nein -40°C bis
+70°C
e-catalog
10 8 x 10/100/1000 PoE+ 2 x Gigabit Ethernet Port SFP-Slot Nein -40°C bis
+70°C
e-catalog


Passende Ressourcen

Passende Produkte




White Paper

WP Technology

Laden Sie dieses White Paper herunter und erfahren Sie mehr über die Vision der Smart Factory.

Blog Posts

Blog-Picture-Web

Erfahren Sie regelmäßig alle aktuellen Nachrichten im Industrial Ethernet Blog.