KV Unmanaged Switches

Industrieller Mobilfunkrouter OWL 3G

Angesichts einer zunehmend vernetzten Welt bietet die neue Single-Lösung für Routing und Security einen sicheren und zuverlässigen Remote Access.

OWL-3G_KV_INIT_HIR_0815_EMEA_450x280px

Der industrielle Mobilfunkrouter OWL 3G verfügt über erweiterte Layer-3-Funktionen und umfangreiche Security-Mechanismen in nur einem Gerät. Sein Webinterface unterstützt zahlreiche Konfigurationen, und dank der verbesserten Softwaretechnologie lässt er sich leicht an Kundenwünsche anpassen.


  • Optimale Redundanzleistung, die aus dualen SIM-Karten und zwei Ethernet-Ports resultiert, gewährleistet auch in rauen Umgebungen größtmögliche Netzverfügbarkeit. Und ein integrierter Best-in-Class-Firewall-Schutz erfüllt die wachsenden Security-Anforderungen.
  • Leicht konfigurier- und anpassbar – Für Konfiguration und Betrieb ist nur ein minimales Wissen über das Produkt erforderlich, und dessen offene LINUX-Plattform erlaubt eine umfassende Anpassung an Kundenwünsche.
  • Zuverlässiger Remote Access – Ermöglicht die Überwachung und Steuerung von weit verteilten Maschinen, Anlagen und mobile Anwendungen via Fernzugriff. Dadurch werden Aufenthalte vor Ort reduziert und somit Kosten eingespart.



Der OWL 3G ist für industrielle Anwendungen entwickelt worden, in denen robuste Lösungen erforderlich sind, die sowohl High-Performance-Routing als auch Netzwerk-Security sicherstellen.


Der OWL 3G bietet eine zuverlässige Routing- und Security-Lösung für industrielle Anwendungen. Die Konfiguration des Routers reduziert durch die kombinierte Funktionalität die Gesamtkosten der Infrastruktur. Zudem werden mögliche Schwachstellen verringert sowie das gesamte Management und die Überwachung erleichtert.

Da Maschinenbauer, Systemintegratoren und Anbieter von Automatisierungstechnik nach einfachen und kostengünstigen Wegen suchen, um Maschinen zu überwachen und Störungen zu beheben, ohne sich vor Ort zu begeben oder Verbindungen aufzubauen, wo kabelgebundene Netze nicht möglich sind, ist die Mobilfunkfunktionalität des OWL 3G extrem wichtig. Denn dank seiner Remote-Access-Fähigkeit lassen sich Probleme schnell lösen, und Support-Kosten können deutlich verringert werden.





Applikationen

Der neue OWL 3G bietet einen umfassenden Funktionsumfang für den Einsatz im Bereich der Stromübertragung und Stromverteilung wie auch im Maschinenbau. Dank einer sicheren und zuverlässigen Anbindung von Ethernet-Netzwerken an das Internet ist er eine perfekte Lösung für Unternehmen, die von den Technologien des Industrial Internet of Things (IIoT) profitieren wollen.

Darüber hinaus ist der OWL 3G auch ideal geeignet für andere Industriebranchen wie beispielsweise Wasser und Abwasser, Wind- und Solarenergie, Sicherheit oder Verkehr.


Belden - Lösungen & Märkte

KV_Web_solutions_136x95px.jpg

Wenn es um Signalübertragung geht, ist Belden die Nummer 1 unter den Lösungsanbietern. Von Ölplattformen bis hin zu Industrieunternehmen: Wir liefern die richtigen Lösungen auch für oftmals hoch spezialisierte Anwendungen.




Industrieller 3G-Mobilfunkrouter OWL

Der OWL 3G besitzt zwei Ethernet-Ports (10/100 Mibit/s), die zusätzliche Möglichkeiten zur Konfiguration und Anpassung an Kundenwünsche bieten. Seine beiden SIM-Karteneinschübe ermöglichen die Kommunikation in Mobilfunknetzen und fungieren gemeinsam als Ausfallsicherung, wodurch die Verfügbarkeit des gesamten Netzwerks erhöht wird.


Der Router bietet mit UMTS (Universal Mobile Telecommunications System) Mobilfunktechnologie der dritten Generation (3G) sowie HSPA+ (High Speed Packet Access). Für eine sichere Kommunikation sorgen die VPN-Technologien (Virtual Private Network) IPsec, OpenVPN und Layer 2 Tunneling Protocol (L2TP). Ein Webinterface stellt umfangreiche Statistiken und detaillierte Protokolle zu den Aktivitäten und der Signalstärke des 3G-Routers zur Verfügung.


Vorteile auf einen Blick

  • 2-in-1-Lösung mit kombinierter Routing- und Security-Funktionalität
  • Konstruiert für Umspannwerke
  • Zulassungen: EN 301 511, EN 301 908-1/-2/-13, E8, EN 60 950 und CE
  • Temperaturbereich: -40˚C bis +70˚C
  • Erweiterte Routing- und Netzwerkfunktionen
  • Die beiden SIM-Karten verwenden zwei unterschiedliche Netze in Kombination mit einer automatischen Umschaltfunktion
  • Offene LINUX-PLattform
  • Sicheres VPN Tunneling (OpenVPN, IPsec VPN) durch X.509 AuthentifizierungSecurity-Funktionen wie Network Address Translation (NAT), IPsec, VPNs und Authentifizierung über X.509-Zertifikate
  • Gerätefunktionen: DHCP, NAT, NAT-T, DynDNS, NTP, VRRP, Bedienung via SMS


Produktübersicht

Product Bulletin

Angesichts einer zunehmend vernetzten Welt bietet die neue Single-Lösung für Routing und Security einen sicheren und zuverlässigen Remote Access

Downloadcenter

Pressemitteilungen

Competence Center

Belden EMEA Blog


Technische Informationen

owl-product-category

OWL 3G Industrieller Mobilfunkrouter

Die neue Single-Lösung für Routing und Security