KV_INET_products

Full Gigabit Managed OCTOPUS IP67 Ethernet Switches

Netzwerkadministratoren müssen sicherstellen, dass ihre Netzwerke mit den schnell wachsenden Datenanforderungen Schritt halten und auch in rauen Umgebungsbedingungen funktionieren, ohne dass die Leistung beeinträchtigt wird. Um höheren Bandbreiten gerecht zu werden, benötigen sie eine leistungs- und anpassungsfähige Lösung für ihr Netzwerk.

Da die Full Gigabit Managed OCTOPUS PoE Switches über alle Ports Gigabit Ethernet unterstützen, erfüllen sie diese Marktanforderungen und optimieren die Netzwerkleistung in rauen, engen Arbeitsbereichen.

Web_OCTOPUS OS4x_450x280px



Darüber hinaus stellen die konfigurierbaren Switches eine intern erzeugte PoE Spannung (Power over Ethernet) zur Verfügung, um Endgeräte mit Strom zu versorgen, ohne dass eine externe Verkabelung erforderlich ist. Durch ihr einzigartiges, L-förmiges IP67 Gehäuse, das eine Installation außerhalb des Schaltschranks ermöglicht und weniger Platz benötigt, sind diese Full Gigabit Managed OCTOPUS Switches eine kostengünstige und dennoch leistungsstarke Lösung für Hochgeschwindigkeitsverbindungen.

Dank Versionen mit 8, 16 und 24 Ports ermöglichen die Full Gigabit OCTOPUS Ethernet Switches das Netzwerk je nach individuellen Anforderungen zu planen oder zu erweitern.


Vorteile

  • Maximieren die Netzwerkleistung und garantieren über alle Ports Hochgeschwindigkeitsverbindungen mit Gigabit Ethernet
  • Gewährleisten die Zuverlässigkeit des Netzwerks unter extremen Umgebungsbedingungen durch vibrationsfestes und wasserdichtes IP67 Gehäuse
  • Sparen wertvollen Einbauraum dank L-förmigem Gehäuse für eine reduzierte Verkabelung und IP67 Schutz für die Installation außerhalb des Schaltschranks

Hauptmerkmale

  • Full Gigabit Ethernet Switches und Router
  • 240 W Leistung via PoE mit optionalem PoE Netzteil
  • Konfigurierbare Funktionalitäten und drei Gehäusegrößen für 8, 16 oder 24 Ports
  • Switching- und Routing-Funktionen durch HiOS Betriebssystem
  • Varianten für die Spannungsversorgung, u. a. 24 VDC, 110 VDC, 110 VAC und 230 VAC
  • Schutzart IP67
  • Vibrationssichere M12-Ports
  • Erweiterter Temperaturbereich (-40˚C bis +70˚C)
  • Zulassungen für den sicheren Einsatz in Zügen und entlang der Bahntrasse wie etwa EN 50121-4, EN 50155 und EN45545-2

Weitere Informationen finden Sie unter:

Case Study

ANNAX

Erfahren Sie, warum eine Schweizer Eisenbahngesellschaft auf eine Netzwerklösung von Hirschmann gesetzt hat, um durch bessere Onboard Ethernet Netzwerkdienste die Zufriedenheit der Passagiere zu erhöhen.

White Paper

Teaser_Train-Ethernet-Backbone

Verstehen und überwinden Sie die Herausforderungen bei der Installation eines Ethernet-Backbone an Bord eines Schienenfahrzeugs!

eBook - TSN for Dummies

TSN_eBook

Möchten Sie verstehen, wie sich Time-Sensitive Networking auf Ihr Automatisierungsnetzwerk auswirkt? In dem neuen eBook erfahren Sie, wie Sie diese neue Technologie nutzen können.

Blog Posts

Blog-Picture-Web

Erfahren Sie regelmäßig alle aktuellen Nachrichten im Industrial Ethernet Blog.